Steinmetz Belger

Timmenröder Straße 1, 06502 Thale

Leistungen (Seite 1)

 

Der Schwerpunkt von Steinmetz Belger liegt in der Gestaltung der Grabmalkunst. Die Restauration von Grabmalen und Denkmäler, das Herstellen von Standard-Fensterbänken und Treppen aus Naturstein ist natürlich auch alles in unseren Sortiment.
Informieren Sie sich nun über einige unserer Fertigprodukte und Darstellungen in der Vielseitigkeit unserer Arbeiten. Wenn Ihnen etwas zusagt, oder Sie einen besonderen Wunsch haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. So vielseitig unsere Homepage auch ist, ein individuelles Gespräch mit fachmännischer Beratung können wir Ihnen nur empfehlen.

Grabmalkunst

Nachfolgend nun unsere Dienstleistungen im modernen Einzelstellen Grabmalbereich.


Wir bieten Urnengrabanlagen, Einzelstellen und Doppelstellen (für Bürger die eine Erdbestattung gewählt haben), bis zu ebenerdigen Schriftplatten für die teilanonymen Bestattungen, sowie naturbelassene Findlinge in allen nur erdenklichen
Variationen an.

Ob in schlichter Ausführung oder in ausgefallenen Variationen, jeder Wunsch von Ihnen wird mit gleicher Sorgfalt und Zuverlässigkeit von uns ausgeführt. Wir liefern und arbeiten auf allen Friedhöfen im Bundesgebiet. Alle behördlichen Genehmigungen werden von uns eingereicht.

Ein Grabmal sollte immer etwas besonderes sein. Es sollte die Persönlichkeit und den Lebensweg des Verstorbenen in etwa widerspiegeln. Deshalb möchten wir gemeinsam mit Ihnen die Auswahl des Materials, der Grabmalform, der Variationen der Einfassungen, die Art der Inschrift und die
Gestaltung der Ornamentik abstimmen, so dass wir Ihren Anspruch qualitätsgerecht umsetzen können.

Die unterschiedlichsten Arten der Bestattungen verlangen verschiedene Grabdenkmäler.

In jeder Stadt oder Gemeinde gibt es Friedhofs-Satzungen mit unterschiedlichen Vorschriften und Abmessungen der Grabanlagen. Je nach Satzung passen wir Ihre Grabanlage nach den gültigen Vorschriften an.

 

Urnengrab-anlagen

Die Maße der U-Stellen auf den Friedhof in Thale sind 1m x 75cm und sind für bis zu vier Urnenbestattungen vorgesehen. Die Steingröße geht von ca. 55cm Breite bis etwa 70cm Höhe. Man kann aber auch schräg liegende Schriftplatten in verschiedenen Formen und Abmessungen wählen. Je nach Wunsch besteht auch die Möglichkeit die Grabstelle teilweise oder komplett mit Abdeckplatten zu versehen. Diese Möglichkeit wird gern von Angehörigen genutzt denen es nicht möglich ist öfter eine Grabpflege zu unternehmen. 

Einzelstellen

Die Maße der E-Stellen auf den Friedhof in Thale sind 2,3m x 1,25m und sind für eine Erdbestattung und mehrere Urnen vorgesehen. Dieses sind Kaufstellen für längere Liegezeiten. Bei Reihengräbern mit befristeten Nutzungszeiten sind die Abmessungen 2m x 1m. Auch hier ist ein vielseitiges Angebot der Grabmalgestaltung möglich. Einige Anregungen finden Sie in unserer Bildergalerie.

Doppelstellen

Doppelstellen, man kann sie sicher auch als Familiengräber bezeichnen, sind Erdbestattungen meist eines Ehepaares wobei auch noch mehrere Urnenbestattungen erlaubt sind. Die Abmessungen in Thale liegen im Durchschnitt bei 2,8m x 3m. Im näheren Einzugsbereich bei 2m x 2,5m. Auch hier ist eine vielseitige Gestaltung der Anlage möglich.

Findlinge

Wie schon der Name verrät sind Findlinge naturbelassene Steine, die an einen eigens dafür vorgesehenen Grabfeld zur Geltung kommen. In diesen Grabfeld dürfen auch bearbeitete Natursteine aufgestellt werden, allerdings ist keine Politur erlaubt. Eine Einfassung ist auch möglich, aber nur aus rauen auch bearbeiteten Natursteinen. In diesen Feld, welches den Namen Birkenhain trägt, sind überwiegend Bürger bestattet die der Natur auf irgend eine Art verbunden waren.

Grabeinfassungen

Grabeinfassungen sind äußere Abgrenzungen für die Fläche die von der Stadt oder der Gemeinde
für eine bestimmte Nutzungszeit erworben wurden. Außer diesem funktionellen Zweck ist die Wirkung auf das Gesamtbild mit entscheidend. Laut Friedhofs-Satzungen ist eine Einfassung in den meisten Feldern vorgeschrieben.

Die Vorteile einer Einfassung sind:

Sie ist eine klare Begrenzung zu Nachbargrabstätten, Wege  oder Rasenflächen.

Sie kann bei starken Hanglagen, wie es bei uns im Harz öfter vorkommt, Höhenunterschiede durch größere Einfassungstücke begradigen.

Sie gibt der gesamten Grabstätte ein abgerundetes Aussehen.
Durch innen liegende Blumenbeete oder Kanten bekommt die Anlage ein stimmiges Aussehen.

Bei aufliegenden oder innen liegenden Einfassungsecken, kann man für Vasen, Grablaternen, Pflanzschalen oder Figuren einen geschmackvollen Platz aussuchen. Um die Standsicherheit der Einfassungsstücke zu gewährleisten werden sie außer dem Fundament
noch mit verz. Stahlwinkeln und 8mm Schwerlastdübel verankert. Als Material werden vorwiegend polierte Einfassungen verwendet. Hierbei kann man das gleiche Material wie beim Grabstein verwenden oder man wählt als Kontrast eine hellere oder dunklere Einfassung. Außer Betoneinfassungen (Terrazzo) bieten wir alle Materialien und Bearbeitungsformen an. 

Schriften

Die Gestaltung der Inschrift mit Größe und Anordnung der Buchstaben ist entscheidend für das Aussehen des Grabmals. Da jeder Name einzigartig ist ist es für den Steinmetz jedes mal eine Herausforderung die 26 Buchstaben und 10 Zahlen des Alphabets passend in den Stein einzuarbeiten. Von den alten klassischen Schriftarten wie z.B. Antiqua bis zur modernen Schreibschrift, bleibt es letztlich ihnen überlassen, welche Schrift eingearbeitet werden soll.
Neben den Daten des Verstorbenen sind Sinnsprüche bestens dazu geeignet eine persönliche Botschaft zu übermitteln. So können Sprüche  Bedeutungsvolles und Erinnerungswertes des Verstorbenen widerspiegeln. Je nach Material des Grabsteines bieten wir von Naturbelassen über Schriftfarben bis zur Vergoldung alles an.
Die gängigsten Bearbeitungen sind:
-eingehauene Schrift von uns in Handarbeit hergestellt
-erhabene Schrift
-aufgesetzte Metallbuchstaben (Bronze Aluminium Edelstahl) die wir in einer deutschen Kunstgießerei herstellen lassen.
Über die Vorteile der einzelnen Variationen beraten wir Sie gerne.
 

Materialien

Bei der Auswahl des Materials ist immer entscheidend wofür es benötigt wird. Beschaffen und  bearbeiten können wir alle gängigen Materialien. Suchen Sie ein Material fürs Bad, oder wollen sie eine Küchenarbeitsplatte, soll es ein Steinfußboden oder eine Treppe werden, Fensterbänke für innen oder außen, immer ist der Rat von einen Fachmann angebracht. Wir können Ihnen die Vor-  oder Nachteile des jeweiligen Materials erläutern und wenn sie dann wollen auf ein geeigneteres        
Material hinweisen. Zum Beispiel würden wir Ihnen nie eine Marmorfensterbank für außen anbieten.  An unserer Musterwand bieten wir Ihnen die 40 gängigsten Sorten an.  Im Grabmalbereich kommen zu 90% Granite zur Anwendung, da Terrazzo, Sandstein oder Marmor unserer Witterung nicht all zu lange stand halten würden.
 

Bronze und andere geeignete Metalle

Je nach Wunsch des Kunden bieten wir außer der ausgesuchten Schrift auch Vasen, Grablaternen, Pflanzschalen und größere Figuren und Ornamente  aus verschiedenen Metallen von Kunstgießereien hergestellt an. Vieles haben wir auch in unserer Ausstellung, jedoch der Namenszug des Verstorbenen muss immer erst hergestellt werden. In den Katalogen der Gießereien können Sie sich dann das gewünschte aussuchen.